Home  |   Naturheilpraxis  |   Lebensschule  |  Geo-Fegen  |  Kontakt

Efeublatt mit Kristall
Kernkompetenzen

Unsere Kernkopetenzen sind:
- Dorn-Breuss - die sanfte Wirbel- und Gelenkstherapie.
Viele Erkrankungen hängen mit der Wirbelsäule zusammen und lassen sich durch richten der Wirbelsäule maßgeblich beeinflussen. Dies ist unsere Königsdisziplin.

 - Ausleitungsverfahren nach Aschner
Alle zu Patient und Krankheit passenden Ausleitungsverfahren entlasten den Körper, reduzieren die Symptome und helfen dem Körper sich zu regenerieren und in die Heilung zu kommen.
Darunter sind unter anderem Baunscheidtieren, Schröpfen und Blutegeltherapie.

 - Homöopathie - klassische und komplexe Homöopathie, ergänzt durch Isopathie u.v.m.
Unter Homöopathie werden heute zahlreiche Wirkstoffe und Aufbereitungen zusammengefasst, die mit der klassischen Homöopathie mitunter nichts gemeinsam haben.
Wir fühlen uns in zahlreichen dieser Medikamentengaben sicher und erfahren.

 - Medizinische Heilhypnose
Nicht zuletzt wirkt unser Unterbewusstsein auf fielfältige Weise auf unsere Gesunheit. Durch gezielte Umprogrammierung des Unterbewusstseins wird nicht nur die Symptomatik verbessert, sondern auch Heilprozesse im Körper angeregt, Blockaden gelöst, Fehlverhalten verhindert und Bewustsein gefördert.

  - Das Kind, der besondere Patient
Kinder und Jugendliche sind in unserer schnelllebigen und sich wandelbaren Zeit vielen Einflüssen ausgesetzt. Die Erziehung braucht wichtige Impulse für die Gesundheit und für ein reiches Wachstum. [...weiterlesen...]


 - Geobiologie, Geo-Fegen
Neben den rein körperlichen oder mentalen Gründen für Erkrankungen und Symptome gibt es auch Umwelteinflüsse die man vermeiden oder vermindern kann.
Dazu gehören geopathische Störzonen (Wasseradern) wie auch geomantische Wirkungen.
Hier haben wir seit vielen Jahrzehnten sehr große Erfolge, nicht nur auf körperlich- medizinische Gebiete beschränkt.



 


 



Beachten Sie bitte unser Impressum - Einige der auf dieser URL aufgeführten Therapien, Anwendungen und Verfahren sowie deren Wirkung sind naturwissenschaftlich nicht anerkannt bzw. umstritten. Der Gesetzgeber verlangt daher, dies hier ausdrücklich zu betonen.





   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap
last Update 26.01.2019 © Thomas Papst